BiwStones

Eine ganz tolle Sache hat unser Mitglied Katharina Ende 2018 entdeckt.
In Norddeutschland breiten sich die sogenannten ElbStones aus. Schöne bemalte Steine bringen den Findern freudige Momente und werden dann wieder an anderer Stelle versteckt.
Das fanden wir so toll, dass wir selbst anfingen Steine zu verschönern, mit Lack zu versiegeln und auszulegen.
Und nach einer Weile beschlossen wir (nach der Anfrage bei ElbStones, ob es OK ist) die Aktion regionaler zu gestalten und starteten mit den BiwStones.
Katharina eröffnete die facebook-Seite zum Posten der gefundenen Steine und nun könnt ihr in Bischofswerda und Umgebung bunte Steine am Wegesrand, an Denkmälern, auf Treppen und vielen anderen Orten finden.
Haltet die Augen auf, erfreut euch an den Steinen, nehmt sie ein Stück mit (wenn ihr wollt/könnt postet bei facebook) und legt sie an anderer Stelle oder auch bei Ausflügen in anderen Städten wieder aus.

Und wenn ihr mögt, sucht euch selbst ein paar Steine und bemalt sie, so wie es euch gefällt.
Legt sie aus und bereitet anderen eine kleine Freude. Aber vergesst den Lack nicht!
Sonst ist vom Muster nicht lange etwas zu sehen.

Bald findet ihr hier auch Termine für Kreativ mit BiwStones. Wir haben dann alles da - Steine, Farbe, Pinsel, Stifte, Lack - ihr müsst nur vorbeikommen und euch euren eigenen Stein zaubern.

Viel Spaß!